Mitglied werden!ImpressumCookies© 2020

ASM

Arbeitskreis
Südtiroler Mittel-,
Ober- und Berufsschul-
lehrer/innen
Schlernstr. 1
I-39100 Bozen
Tel. 0471 97 63 70
Fax 0471 976719
asm@asm-ksl.it

 

Bologna - Etrusker

Die Ausstellung im Museo Civico Archeologico möchte zu einer faszinierenden Reise in das Reich der Etrusker einladen. Dabei werden die neuesten Ausgrabungen und Forschungsergebnisse über die Geschichte eines der wichtigsten Völker des antiken Italiens gezeigt.Die Metapher der Reise gibt die Struktur der Ausstellung vor, welche in zwei große Bereiche unterteilt ist. Der erste bietet eine Vorbereitung auf die Reise, wo der Besucher anhand von Ausgrabungsstücken und archäologischen Erkenntnissen das Wichtigste über die Kultur und Geschichte der Etrusker erfährt. So vorbereitet kann der Besucher den zweiten Abschnitt betreten, in welchem die eigentliche Reise in die Länder der Rasna stattfindet, wie die Etrusker sich selbst nannten.Die Route führt durch Gebiete Latiums, Umbriens und der Toskana, welche Reisende bereits in der Vergangenheit mit Bewunderung beschrieben haben. So beispielsweise der englische Diplomat George Dennis, der im 19. Jahrhundert in seinem Buch "The Cities and Cemeteries of Etruria" (1848) von seiner fünfjährigen Reise berichtet, die ihn zu den damals bekannten archäologischen Stätten führte, durch Landschaften, die noch ganz anders aussahen als heute. Die Reise geht weiter in die etruskischen Gebiete der Poebene und Kampaniens, die den meisten vielleicht weniger bekannt sind, aber wichtige Orte neuer archäologischer Entdeckungen sind.Anschließend wird die Ausstellung mit dem reichen etruskischen Teil des Museums verknüpft, der die führende Rolle Bolognas in Etrurien bezeugt und somit die ideale Ergänzung zur Sonderausstellung darstellt.

Zeit: Sa 8. Februar 2020

Unkostenbeitrag: 40,00 Euro

Leistungen:

  • Busfahrt ab BR/BX/BZ
    (Zubringer ab Meran bei mind. 5 P.)
  •  Eintritt zur Ausstellung
  •  Führung vor Ort

Anmeldung

Telefonisch im ASM-Büro 16.12.19 - 10.1.20

Tel. 0471 976370
E-Mail: asm@asm-ksl.it